Ärztekammer für NÖ: Grippeimpfung läuft gut

Laura

Bild: @Ratana21/stock.adobe.com

In Niederösterreich impfen derzeit etwa 300 niedergelassene Ärzt:innen im Rahmen des Öffentlichen Impfprogramms (ÖIP) gegen Grippe. Dr.in Dagmar Fedra-Machacek, Kurienobmann-Stellvertreterin niedergelassene Ärzte in der Ärztekammer für Niederösterreich und Allgemeinmedizinerin mit einer Ordination mit Kassenvertrag, berichtet, dass Ärzt:innen flächendeckend seit Herbst Menschen impfen, die sich vor der Grippe schützen wollen. Auf der Website der Ärztekammer für Niederösterreich steht eine Liste zur Verfügung, auf der Interessierte die nächstgelegene Impfordination nach Bezirken sortieren können.

Die niederösterreichische Ärzteschaft hat aufgrund der erwarteten stärkeren Grippewelle frühzeitig reagiert und eine größere Menge an Impfstoffen bestellt. Dr. Fedra-Machacek betont die Einrichtung der Liste auf der Website, um sicherzustellen, dass kein Impfstoff abläuft, der anderswo benötigt wird.

Die Liste der Influenza-Impfordinationen in Niederösterreich ist unter www.arztnoe.at/fuer-patienten/influenzaimpfung verfügbar. Dort kann man sehen, ob nur eigene Patient:innen oder auch fremde Patient:innen geimpft werden und welche Altersgruppe in der jeweiligen Ordination Impfstoffe vorrätig hat. Im Rahmen des ÖIP umfassen diese den nasalen Impfstoff für Kinder und Jugendliche, den für alle Altersgruppen ab dem vollendeten 6. Lebensjahr sowie den speziell für Personen ab 65 Jahren.

Basierend auf einer Pressemitteilung von Ärztekammer für NÖ vom 6.12.2023

Weitere interessante Beiträge:

BSA Gesundheitsexpert:innen: Konzept zur Schadensminderung könnte Österreich rauchfre...
Rauchen gilt nicht mehr als cool, und es ist definitiv nicht gesund. Aber welche Maßnahmen kann die Politik ergreifen, u...
Welche Medikamente sollte man auf Reisen mitnehmen? - Reiseapotheke für Senioren
Seniorenreisen Menschen, die voll im Berufsleben stehen, haben meist keine Zeit, sich ihre Träume zu erfüllen. Vieles...
Vorteile von Sport für den Körper & Gesundes Leben
Vorweg sei gesagt, es gibt keine Altersgrenze für die Aufnahme von Sport. Sie können eine sportliche Aktivität in jedem ...
Schritte zur Verbesserung des Österreichischen Gesundheitssystems
Der Österreichische Bundesverband für Psychotherapie (ÖBVP) begrüßt die große Gesundheitsreform, auf die sich Bund, Länd...
Diabetes - Anzeichen & Vorbeugung - Lebensmittel & Diät - Was ist erlaubt?
Diabetes ist eine Zuckerkrankheit und ist eine Bezeichnung für unterschiedliche Erkrankungen des menschlichen Stoffwechs...
Gelenke & Schmerzen - Welche Medikamente helfen bei Arthrose?
Medikamente bei Arthrose, die den Scherz erfolgreich lindern. Eine sehr häufig vorkommende Gelenkerkrankung ist Arthr...
Akuter Bandscheibenvorfall - was tun? - Ursachen
Von einem Bandscheibenvorfall hat wohl jeder schonmal gehört, aber was ist das eigentlich und woran erkenne ich einen? E...
Laut österreichischer Ärztekammer muss der Gesundheitsminister seinen Kurs verlassen
Die Österreichische Ärztekammer warnt davor, dass das sture Festhalten am geplanten Ende der Sozialpartnerschaft verbran...